Neuigkeiten rund ums HAUS DER EDV Aktuelles - Archiv

Hier werden alle archivierten News gezeigt

K&W INFORMATIK GMBH feiert: Erster Sieg für Redox Prüstel GP Team in Argentinien April 2018


Als Sponsor des Redox Prüstel GP Teams verfolgen wir natürlich auch immer wieder die Rennen der beiden Moto3-Piloten Marco Bezzecchi und Jakub Kornfeil. Am letzten Wochenende ging es um den großen Preis von Argentinien. Dabei konnte Marco Bezzecchi den ersten Sieg für sich und sein Team verbuchen. Auch Jakub Kornfeil konnte nach einigen schwierigen Aufgaben noch mit Platz 14 auf die Punkteränge fahren. Wir wünschen den Fahrern und dem gesamten Team weiterhin so grandiose Erfolge!

K&W INFORMATIK GMBH informiert: SMART unterstützt bei Einstellung von Adobe Flash März 2018


Im Juli 2017 kündigte Adobe an, dass Adobe Flash bis zum Jahr 2020 schrittweise eingestellt und beendet werden soll. Die SMART Notebook Software half Flash-basierten Inhalten bis Version 16.1 auf Mac und 16.2 unter Windows und hat bereits folgende Schritte zur Unterstützung von Pädagogen für deren bereits vorhandenen Inhalte bereitgestellt:

  • Konvertierung der beliebtesten Flash-Widgets zur Ausführung in HTML 5
  • Konvertierung beliebter Flash-Aktivitäten automatisch in SMART Lab-basierte Aktivitäten
  • Flash-Aktivitäten, die nicht mit SMART Notebook-Unterrichtsinhalten verbunden sind, werden automatisch bis 2020 in einem Flash-unterstützten Webbrowser geöffnet.

Weitere Informationen zum Konvertieren vorhandener Flash-Inhalte, mithilfe der Notebook-Funktionen, finden Sie im nachfolgenden Video oder bei Ihrem SMART Ansprechpartner der K&W Informatik GmbH.

Convert your Flash content in SMART Notebook: https://www.youtube.com/watch?v=l_epw33j8gI

K&W INFORMATIK GMBH wieder auf Mission unbekannte Berufswahl Februar 2018


Auch in diesem Jahr findet wieder Sachsens größte Initiative zur Berufsorientierung SCHAU REIN! statt. Dieses Mal vom 12.-17. März. Unsere K&W Informatik GmbH ist natürlich auch wieder mit dabei. Am 13.3.2018 öffnen wir für interessierte Schüler unsere Türen, um einmal ein paar Stunden für den Einblick in ein EDV-Unternehmen zu sorgen. Viele verschiedene Bereiche erwarten euch hier!

Leider ist in diesem Jahr unsere Teilnehmerliste bereits voll. Und wer nicht bis nächstes Jahr bei SCHAU REIN! warten möchte, kann sich jederzeit über eine Praktikumsstelle bei uns informieren. Wir freuen uns auf euch!

Bewerbungen für Praktika unter: karriere@haus-der-edv.de

K&W INFORMATIK GMBH sagt Danke für die gute Zusammenarbeit! Dezember 2017


Wir wünschen allen unseren Kunden und Geschäftspartnern ein besinnliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2018!

K&W INFORMATIK GMBH wird von Zwickauer Oberbürgermeisterin besucht November 2017


Am 02. November konnten die beiden Geschäftsführer Herr Andreas Ernst und Herr Peter Kübler besondere Gäste in unserer Hauptniederlassung in Zwickau begrüßen. Es stand ein schon langfristig angekündigter Besuch der Oberbürgermeisterin der Stadt Zwickau Dr. Pia Findeiß an.

Begleitet wurde die OB von Frau Hempel, Leiterin der Wirtschaftsförderung Zwickau. Auf Einladung der K&W Informatik GmbH kam auch der Geschäftsführer der IHK Chemnitz Regionalkammer Zwickau Herr Spranger ins „Haus der EDV“.

Dabei stand der Austausch über die Potenziale unseres Zwickauer Hauptsitzes im Fokus, der immerhin schon seit 25 Jahren in der Robert-Schumann-Stadt Zwickau liegt. Das stetige Wachstum der K&W Informatik GmbH stellte in diesem Zusammenhang auch Fragen zur Firmenentwicklung, dem hiesigen Standort und möglichen Investitionen in die Zukunft dar. Denn im Haus der EDV, in der Straße Am Bahnhof 4, ist es mittlerweile eng für über 50 Mitarbeiter geworden.

So konnte beim Termin mit Frau Dr. Findeiß über mögliche Erweiterungen und evtl. strategische Entscheidungen diskutiert werden. Vielen Dank an dieser Stelle für den Besuch und den konstruktiven Austausch.

K&W INFORMATIK GMBH erobert mit Google die Online Medien September 2017


Google wird von SELLWERK nach Chemnitz eingeladen? Na da kann man schon mal schauen, was die so für neue Informationen über Online Marketing mitbringen. Genau das haben wir uns auch gedacht und sind eben dieser Einladung am 21.9.2017 gefolgt. In verschiedenen Fachvorträgen wurde man hier umfassend über lokale Suchmaschinenoptimierung, Verbesserung des Google-Rankings und andere hilfreiche Instrumente im Bereich Online Marketing informiert. Unser Fazit dazu? Eine sehr informative Veranstaltung, die in zweierlei Hinsicht lohnenswert war. Zum einen um zu erfahren, dass wir diesbezüglich bereits gut aufgestellt waren und zum anderen, dass wir es nach einigen Tipps und Hinweisen nun umso mehr sein werden!

K&W INFORMATIK GMBH – Wirtschaft trifft Sport September 2017


Zum vorletzten Netzwerktag in diesem Jahr ging es in die Nickelhütte nach Aue. Eine rege Teilnahme signalisierte bereits zu Beginn das Interesse am Thema „Wirtschaft trifft Sport“ und dem dazugehörigen Ehrengast Skispringer Richard Freitag. Es begeisterten also an diesem Abend nicht nur die umfangreichen Prozesse der Nickelhütte Aue (vorgestellt durch Henry Sobieraj – Geschäftsführer Nickelhütte Aue) und deren Engagement in Vereine, Spitzensport und die Stadt selbst, sondern auch der informative und ebenso emotionale Vortrag von Skispringer Richard Freitag. Dem anschließenden Netzwerken war somit eine umfangreiche inhaltliche Grundlage geboten!

K&W INFORMATIK GMBH erfolgreich auf Ausbildungsmesse in Döbeln September 2017


Am 23.9.2017 war es in Döbeln wieder so weit. Unzählige neugierige Jugendliche konnten sich im WelWel in Döbeln über eine große Anzahl an unterschiedlichen Ausbildungsberufen informieren. In diesem Jahr konnten auch wir eine sehr positive Resonanz verzeichnen. Über 30 Jugendliche verließen unseren Stand mit Praktikums- bzw. Ausbildungsanmeldungen. Nachdem im Ausbildungsjahr 2017/18 bereits sechs neue Azubis in unseren drei Filialen den Startschuss in das Berufsleben gewagt haben, sehen wir nach dieser Resonanz ebenso zuversichtlich in das kommende Jahr.

K&W INFORMATIK GMBH – Ein schwerer Abschied August 2017


Zum 1. August 2017 müssen wir uns von einem wichtigen Teil der K&W-Familie verabschieden. Unser Niederlassungsleiter aus Chemnitz Lutz Mammitzsch wird sich altersbedingt zur Ruhe setzen. Wir möchten uns an dieser Stelle für 26 Jahre gute Zusammenarbeit bedanken und wünschen ihm für die weitere Zukunft nur das Beste.

Danke für alles Lutz!

Seine bisherigen Aufgaben werden an dieser Stelle von Herrn Thomas Kunze und Herrn Karsten Heinig in der Niederlassung Chemnitz übernommen.

K&W INFORMATIK GMBH mit exzellenter Partnerschaft Juli 2017


Da die Thematik der Umstellung auf IP-Telefonie früher oder später jeden betreffen wird, befassen wir als Unternehmen uns aktuell besonders intensiv mit Lösungsangeboten für unsere Kunden. Die damit verbundene STARFACE-Partnerschaft bietet in diesem Segment optimale Möglichkeiten. Auf Grund der positiven Resonanz, die wir erhalten haben, sind wir besonders stolz, dass wir in nicht mal einem halben Jahr den höchsten STARFACE-Partnerstatus erreichen konnten: STARFACE Excellence Partner. Wir hoffen weiterhin auf gute Zusammenarbeit und erfolgreiche Projekte!

K&W INFORMATIK GMBH lädt zur Ausbildungsmesse „Schule macht Betrieb“ am 23.09.2017 ein Juli 2017


Werde Teil unseres Teams und arbeite an spannenden Herausforderungen und abwechslungsreichen IT-Projekten mit!

Auch dieses Jahr lädt die K&W Informatik wieder in das WelWel - Sport- und Freizeitzentrum in Döbeln zu der Ausbildungsmesse "Schule macht Betrieb" ein.

weitere Informationen

K&W INFORMATIK GMBH – Heimkampf auf dem Sachsenring Juli 2017


Als Sponsor der Prüstel GP Pilots waren wir am letzten Wochenende natürlich auch auf dem Sachsenring anzutreffen. Patrik Pulkkinen und Jakub Kornfeil wollten auf der Hausstrecke vor heimischen Publikum selbstverständlich alles geben um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Nach dem freien Training am Freitag sah dies besonders für Jakub nach weiteren Punkten für die Gesamtwertung aus. Doch am Ende des Wochenendes reichte es leider nur für die Platzierungen 18 und 25. Letztendlich heißt es nun konzentriert in der Sommerpause arbeiten um danach wieder motiviert in die zweite Saisonhälfte zu starten!

K&W INFORMATIK GMBH – Ahoi, der Sommer ist da! Juni 2017


Die erste Jahreshälfte von 2017 ist schon wieder vorbei und für uns war dies der Anlass vor den Ferien noch ein kleines Sommerfest zu veranstalten. Denn bei gutem Wetter, leckerem Grillgut und kühlen Getränken findet man sich auch außerhalb der Arbeitszeit gerne einmal in der Firma zusammen.

Damit der kreative Anspruch etwas steigt, sollten sich möglichst alle zum Motto „Ahoi – Volle Fahrt voraus in den Sommer“ etwas überlegen. Neben der maritimen Gestaltung der K&W-Hafenlandschaft konnten wir somit, unseren Kapitäne, viele männliche und auch weibliche Matrosen, Piraten und eine Fischbüchse an Bord begrüßen. Die Stimmung war zu jeder Zeit ausgelassen und der „Wellengang“ heftig, aber alle haben das Fest genossen und sind augenscheinlich wieder gut an Land gekommen…

Doch auch die wildeste Seefahrt hat mal ein Ende. Und so schipperten nach und nach alle Seeleute nach Hause (die Letzten erst weit nach Einbruch der Dunkelheit…). Danke an alle Helfer, für die Organisation, die Verpflegung und die Liebe zum Detail. Danke an unsere Kapitäne und natürlich an die ganze Crew für einen super Einstieg in den Sommer! Ahoi ihr Landratten!

K&W INFORMATIK GMBH – Networking am Sachsenring Mai 2017


Auch in diesem Jahr waren wir wieder auf dem Netzwerktag Sachsen vertreten – dieses Mal an einer stark befahrenen Kulisse: Dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal. Neben vielen unterschiedlichen Unternehmen und Ausstellern konnten vor Allem die Fachvorträge zum wiederholten Male überzeugen. Unter dem Motto „Innovation & Zukunft“ wurden neue Kooperationsentwicklungen der Deutschen Telekom (Gerd Härtig), Unternehmensstrukturen von Microsoft (Frank Maenz) und die aktuelle Thematik der Cyber-Kriminalität erläutert – letzteres durch einen Vortrag unseres eigenen Unternehmens. Doch nicht nur die Theorie und die Gespräche, die zu jedem Netzwerktag gehören wurden sehr gut angenommen. Denn ein besonderes Highlight stellte am 16.05.2017 nach einem historischen Abriss des Sachsenrings die Möglichkeit dar, einige Stationen des Fahrsicherheitsprogrammes auf dem Sachsenring selbst zu testen. So konnte der Adrenalinpegel gegen Ende dieser gelungenen Veranstaltung noch einmal richtig hochgefahren werden!

K&W INFORMATIK GMBH – Stolzer Partner einer „ausgezeichneten“ Schule April 2017


Vom 13.-18.03.2017 war es wieder soweit: Viele Unternehmen öffneten für interessierte Schüler ihre Türen, um diesen einen genaueren Einblick in die jeweiligen Tätigkeiten und Bereiche geben zu können. Unser Geschäftsführer Peter Kübler ist als Vorsitzender des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft in der Region Zwickau im Bereich Wirtschaft besonders stolz, eine Schule hervorheben zu können.

„Die Oberschule KOMPAKT – Schule mit Zukunft aus Zwickau hat sich besonders positiv darstellen können. Dafür wurde Sie im Zusammenhang mit der Woche der offenen Unternehmen 2017 für besonderes Engagement ausgezeichnet.“

Viele Schüler der Zwickauer Schule waren auch in unserem Unternehmen zu Gast um sich zu informieren. Die Initiative „SCHAU REIN!“ kann also in diesem Jahr wieder als voller Erfolg verbucht werden. Hoffen wir auf ebenso viele Begeisterte im Jahr 2018!

zur Urkunde

K&W INFORMATIK GMBH – Neuer Sponsor bei den Schnellsten März 2017


Die Saison 2017 des „Peugeot Motocycles SAXOPRINT“-Teams wurde am vergangenen Freitag mit einer gemeinsamen Veranstaltung von Fahrern, Geschäfts- und Teamleitung, Presse und Sponsoren eingeleitet. Dabei wurden nicht nur die Fahrer Jakub Kornfeil (23) und Patrik Pulkkinen (15) genau unter die Lupe genommen, sondern vor allem das Design ihrer neuen Peugeot-Motorräder.

Teambesitzer Ingo Prüstel und Geschäftsführer Florian Prüstel sehen mit diesen beiden Fahrern der kommenden Saison sehr positiv entgegen. Man erwartet, auch nach ersten Tests, in der Moto3TM-Klasse konstant gute Platzierungen.

Doch nicht nur die Presse durfte an diesem Abend das Team genauer kennenlernen. Auch Partner und Sponsoren konnten sich in diesem Rahmen ein genaueres Bild verschaffen. Einer der neuen Sponsoren ist seit dieser Saison die K&W Informatik GmbH aus Zwickau. „Ich unterstütze schon seit vielen Jahren andere Bereiche des aktiven Leistungssports – die Arbeit im Motorsportbereich ist allerdings eine neue und spannende Richtung. Das Team ist vielversprechend und die Förderung junger Sportler extrem wichtig“, so Geschäftsführer Peter Kübler.

Team und Partner dürfen also gespannt sein, ob am Ende der Saison die vorausgesagten Ergebnisse eingehalten werden. Den Fahrern und dem gesamten „Peugeot Motocycles SAXOPRINT“-Team sind diesbezüglich maximale Erfolge zu wünschen!

K&W INFORMATIK GMBH unterstützt die Mission unbekannte Berufswahl März 2017


Auch in diesem Jahr findet vom 13.03.2017 - 18.03.2017 wieder die Woche der offenen Unternehmen Sachsen „Schau rein!“ statt. In diesem Rahmen bietet die K&W Informatik GmbH einen näheren Einblick in die Berufe des IT-Systemkaufmannes/ der IT-Systemkauffrau und des Fachinformatikers an. Es wird einen theoretischen und auch einen praktischen Teil an diesem Nachmittag geben um die Berufsbilder in jeder Hinsicht zu verdeutlichen. Wir freuen uns sehr, dass das Interesse an diesen Berufen nach wie vor viele junge Leute begeistert denn die Plätze sind nach dem offiziellen Anmeldeschluss am 06.03.2017 ausgebucht. Also nicht vergessen: Am 14.03.2017 ab 14.30 Uhr Am Bahnhof 4 in Zwickau. SCHAU REIN! Wir freuen uns auf euch!

K&W INFORMATIK GMBH präsentiert Relaunch der neuen Webseite von Büro und Technik GmbH Sachsen Februar 2017


Was braucht man nicht alles im Büro: Stifte, Marker, Papier, Möbel oder Kopiergeräte? Die Bandbreite ist enorm und ständig fällt einem wieder etwas ein, was man dann doch vergessen hat. Die Büro & Technik GmbH Sachsen bietet jedem ein individuelles Angebot für den jeweiligen Bürobedarf. Als langjähriger Partner freuen wir uns besonders, dass die Homepage des Unternehmens mit Ihrem Relaunch dieses vielfältige Angebot nun ganz neu präsentieren kann.

K&W Informatik GmbH unterstützt Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Februar 2017


Am Dienstag, den 07.02.2017, wurde die Leitung des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft Zwickau wieder komplettiert. Neben Dirk Mehl (Schulleiter der Käthe-Kollwitz-Oberschule Crimmitschau), Norbert Feuereisen (Leiter technische Aus- und Weiterbildung der Firma Geberit in Lichtenstein), Peter Kübler(Geschäftsführer der Firma K&W Informatik Zwickau) und Thomas Böttger (Schulleiter des Beruflichen Schulzentrums „August Horch“ Zwickau) macht die Wirtschaftsförderin Astrid Modrack die Runde der Vorsitzenden komplett. Besonders im Vordergrund des 2013 gegründeten Arbeitskreises stehen die lokale Zusammenarbeit der verschiedenen Bildungseinrichtungen und der regionalen Wirtschaft und diverse landeskreisweite Berufsorientierungsprojekte.

K&W Informatik GmbH in Chemnitz schwieriger zu erreichen Februar 2017


Seit Kurzem befindet sich in Chemnitz mitten auf der Kreuzung Brühl/Elisenstraße der mannshohe Schriftzug „ZUHAUSE“. Da sich unsere Filiale in eben dieser Elisenstraße 18 befindet, sind Autofahrer nun gezwungen, einen deutlichen Umweg zu nehmen, um zum gewünschten Ziel zu gelangen. Auch für andere Unternehmen in diesem Bereich stellt das neue Kunstobjekt keine effiziente Verschönerung der Stadt dar. Denn zusätzlich zu der Tatsache, dass der Umweg an der Rosa-Luxemburg-Grundschule vorbeiführt, besteht ein weiteres Problem inzwischen darin, dass Autofahrer die aufgestellten Poller über die Gehwege umfahren und damit Passanten und Anwohner gefährden. Stellt sich also die Frage, ob die Fahr- und Sicherheitssituation mit dem Kunstwerk an der Kreuzung Brühl/Elisenstraße verbessert wurde. Bei Fragen zur neuen Anfahrtssituation können Sie sich gerne in unserer Filiale in Chemnitz melden.

zum Zeitungsartikel (Freie Presse, 28.01.2017)

K&W INFORMATIK GMBH - Wichtige Informationen zur IP-Umstellung! Januar 2017


Die Umstellung der Telekom auf digitale Übertragung betrifft viele Kunden und bringt einige wissenswerten Veränderungen mit sich. Denn das Festnetz, so wie man es bisher kannte, wird es bald nicht mehr geben. Die Umstellung auf die IP-Technik bedeutet also weg von der aktuellen Telefonie hin zum digitalen Telefonieren über das Internet – also VoIP (Voice over Internet Protocol).

Warum diese Umstellung?

Ein Aspekt ist die Ersatzteilproblematik. Für die ältere Technik wird vieles nicht mehr produziert und somit kann zwangsläufig kein vorhandenes Qualitätsniveau mehr gehalten werden. Die hohen Finanzierungskosten für die Instandhaltung der veralteten Technik ist ein weiterer Aspekt (Hard- und Software). Vorteile der neuen Technologie sind eine zentrale Steuerung und die Verwaltung von nur einem Netz. Denn hier können enorme Kosten gespart werden.

Betrifft es mich?

Grundsätzlich sollen bis 2018 alle klassischen Telefonanschlüsse umgestellt werden. Allerdings kommt es bei dem Zeitpunkt auf die Anschlussart und auch auf die Laufzeit an. Die Nutzer werden entsprechend schrittweise darüber informiert. Bereits 2016 sollten zahlreiche Großstädte umgestellt werden. Anschließend wird man sich den kleineren Orten widmen. Wenn ein Kunde Double-Play (Telefon & Internet) oder Triple-Play (Telefon, Internet & Fernseher) nutzt und dazu über einen klassischen Festnetz- oder ISDN-Anschluss verfügt, muss er sich auf die Umstellung einrichten.

Was tun, wenn es so weit ist?

Am Umstellungstag sollten Hardware und betreffende Geräte in jedem Fall schon einmal geprüft sein. Zur neuen Verkabelung: Die alten Geräte müssen von der Telefondose entfernt und der Router anschließend mit dem Anschluss direkt verbunden werden. Nachfolgend wird auch das Telefon mit dem Router verbunden und Internet & Telefonzugang via Browser eingerichtet. Eingehende Anrufe können allerdings ein paar Stunden dauern, eh diese funktionieren.

In diesem Zusammenhang steht Ihnen die K&W Informatik GmbH jederzeit gerne als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Besonders unsere STARFACE Advanced Partnerschaft macht es möglich, Ihnen eine komplette und für Sie optimal individualisierte Lösung anzubieten. Sollten Sie Fragen haben oder Interesse an einer solchen Lösung, die genau zu Ihnen passt, kontaktieren Sie uns jederzeit gerne. Wir freuen uns auf Sie!

K&W INFORMATIK GMBH sagt Danke für die gute Zusammenarbeit! Dezember 2016


Wir wünschen allen unseren Kunden und Geschäftspartnern ein besinnliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2017!

K&W INFORMATIK GMBH ist STARFACE Partner Dezember 2016


Auch zum Ende des Jahres ist die Weiterentwicklung der K&W Informatik GmbH in Form von neuen Partnerschaften ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie. So verhielt es sich auch mit unserer Partnerschaft zur STARFACE GmbH.

Das Unternehmen ist spezialisiert auf IP-Telefonanlagen für jeglichen Kundenstamm. Besonders dabei sind die zahlreichen Möglichkeiten, diese Plattformen in CRM- und ERP-Systeme einzubinden.

Wir als K&W Informatik GmbH fungieren nun auch in den Bereichen der kompetenten Beratung, des Vertriebes und des individuellen Lösungsansatzes im Bereich Telefonanlagen für Ihr Unternehmen.

Sprechen Sie uns gerne an!

weitere Informationen

Aktuelle Viruswarnung - neuer Verschlüsselungstrojaner Dezember 2016


Ein bisher unbekannter Verschlüsselungstrojaner tarnt sich als Bewerbungs-E-Mail und versucht, Systeme in ganz Deutschland zu verschlüsseln. Momentan wird er von vielen Virenscannern noch nicht erkannt.

Ein neuer Verschlüsselungstrojaner treibt seit dem 06.12.2016 in Deutschland sein Unwesen. Die Ransomware Goldeneye wird per E-Mail verbreitet, an der eine XLS-Datei hängt. Die Mails sind als Bewerbung getarnt und in fehlerfreiem Deutsch formuliert, was die Erkennung als potenzielle Gefahr erschwert.

Öffnet der Nutzer die angehängte Excel-Datei, wird er im Dokument darum gebeten, die "Bearbeitungsfunktion" des eingesetzten Tabellenkalkulationsprogramms zu aktivieren. Tut man dies und erlaubt dem Programm so, Makros auszuführen, ist es zu spät. Der Trojaner erzeugt dann zwei EXE-Dateien, führt sie aus und verschlüsselt Daten auf dem System.

K&W INFORMATIK GMBH sucht DICH! November 2016


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Standorte in Zwickau und Chemnitz Unterstützung durch
einen IT-Consultant zur Verstärkung unseres ERP/DMS-Teams.
  • einen PHP-Programmierer zur Verstärkung unseres Teams Softwareentwicklung.
  • einen Software-Entwickler im Bereich E-Commerce zur Verstärkung unseres Teams Softwareentwicklung.
weitere Informationen zu den Stellenangeboten

K&W INFORMATIK informiert über neues Acronis Backup November 2016


Seit kurzer Zeit ist das Acronis Backup 12 Update 2 verfügbar. Bisher wurde ausschließlich Windows Server 2016 Technical Preview 4 unterstützt. Mit der neuen Version und dem entsprechenden Update ist nun auch eine volle Unterstützung der finalen Version von Windows Server 2016 gewährleistet.

Weiterhin gibt es auch ein neues Update für Acronis Backup 11.7 Advanced. Auch hier ist für die finale Version von Windows Server 2016 eine vollständige Unterstützung gegeben.

Sollten Sie zu den Updates oder den neuen Funktionen noch weitere Fragen haben, können Sie sich jederzeit gerne mit einem unserer Mitarbeiter in Verbindung setzen.

Heute bieten wir Ihnen eine besondere Austausch-Promotion an! Oktober 2016


Tauschen Sie Ihre alten SMART Board® Interactive Whiteboards der 500er und 600er Serie mit den Projektoren SMART UF35/45/55/65 kostengünstig gegen brandneue SMART Board® Interactive Flat Panels der 4000er und 6000er Serie aus.

Lassen Sie sich das Angebot nicht entgehen und sparen Sie bis zu 30%!

Die Preise gelten ausschließlich für schulpreisberechtigte Institutionen.

Bestellungen müssen bis spätestens 28.12.2016 bei K&W eingegangen sein. Die Lieferung muss bis spätestens 13.01.2016 erfolgen.

Anfragen an Herrn Johle

K&W INFORMATIK GMBH veranstaltet technischen Workshop mit VEEAM Oktober 2016


Am Freitag den 21.10.2016 wurde ein technischer Workshop für unsere Kunden und technische Mitarbeiter unter dem Motto „VEEAM + K&W Informatik = Ein starkes Team“ veranstaltet. Das Interesse an den mitgebrachten Haupthemen des Veeam System Engineers Thomas Bartz war deutlich erkennbar. So sollte diese Veranstaltung sich mit Veeam Backup & Replication, Veeam Cloud Connect und Veeam ONE befassen.

Besonders positiv gestaltete sich der Austausch zwischen Kunden, Mitarbeitern und den geladenen Veeam-Experten. Auch die angeregten Diskussionen zu detaillierteren Themengebieten in den Pausen zeugte von deutlichem Interesse zur Veeam-Thematik auf allen Seiten. Wir hoffen, dass die Teilnehmer diesen Workshop ebenso positiv und informativ empfunden haben und würden uns freuen, Sie bei einem der nächsten Termine wieder begrüßen zu dürfen!

K&W INFORMATIK GMBH lädt zur Ausbildungsmesse „Schule macht Betrieb“ am 24.09.2016 ein Juni 2016


Werde Teil unseres Teams und arbeite an spannenden Herausforderungen und abwechslungsreichen IT-Projekten mit!

Auch dieses Jahr lädt die K&W Informatik wieder in das WelWel - Sport- und Freizeitzentrum in Döbeln zu der Ausbildungsmesse "Schule macht Betrieb" ein.

weitere Informationen

K&W INFORMATIK GMBH beim Human Soccer Turnier in Lichtenstein am 10.09.2016 September 2016


Die K&W Informatik GmbH nahm dieses Jahr wieder beim Human Soccer Turnier beim Musikverein Lichtenstein teil.

Die 7 Mitarbeiter hatten viel Spaß beim Turnier und belegten am Ende den 10. Platz

K&W INFORMATIK GMBH beim Firmenlauf Chemnitz am 07.09.2016 September 2016


Auch dieses Jahr nahm die K&W Informatik GmbH am Firmenlauf in Chemnitz teil.

Wir waren mit 11 Läufern vertreten und haben mit guten Zeiten abgeschlossen.

K&W INFORMATIK GMBH veröffentlicht neue Internetpräsenz des Ev. Schulvereines Schneeberg e.V. August 2016


Pünktlich zum neuen Schuljahr geht die Homepage des Evangelischen Schulvereines Schneeberg e.V. online. Bestehend aus den Seiten der Grund- bzw. Oberschule und wichtigen Vereinsinformationen auf den Webauftritten des Schulträgers und des Fördervereines, bietet das Relaunch alle wichtigen Informationen rund um den Schulalltag.

Über die Homepage in einem frischen und modernen Design können sich zukünftig Lehrer, Schüler, Eltern und alle weiteren Interessenten ganz genau und unkompliziert über verschiedenste Themen schlau machen. Ab sofort auch von unterwegs – denn durch die neue RWD-Fähigkeit ist die Website für alle mobilen Endgeräte kompatibel nutzbar.

K&W INFORMATIK GMBH auf dem Netzwerk-Tag Sachsen in Chemnitz Juli 2016


Am 09.06.2016 fand im neuen Stadion des Chemnitzer FC der Netzwerk-Tag Sachsen statt. Unter dem Motto „Sport trifft Wirtschaft“ wurden hochkarätig Gäste zu diesem Event eingeladen. Besonders in den Bereichen Marketing und Spotsponsoring wurden den Teilnehmern genauere Einblicke in die entsprechenden Spezialgebiete der Referenten gewährt. Neben den Informationen zum neuen Stadion bekam man zudem einen exklusiven Blick hinter die Kulissen durch eine spontane Stadionführung.

Doch neben den Vorträgen stand besonders auch das Networking natürlich im Fokus. Es gab ein großes Interesse der regionalen Aussteller und spannende Bandbreite an Teilnehmern. So war nicht nur für unser und die anderen Unternehmen, sondern sicher auch die Organisatoren der Netzwerk-Tag Sachsen eine informative und gelungene Veranstaltung.

K&W INFORMATIK GMBH auf dem DATEV Info-Tag in Mühlhausen Juni 2016


Am 06.06.2016 nahmen die DATEV-Experten der K&W Informatik GmbH in Mühlhausen mit ihrem Fach-Know-how an einem der diesjährigen DATEV Info-Tage teil. Die Besucher konnten sich dabei an unserem K&W-Stand zu den Programmen und Dienstleistungen von DATEV und DATEV DMS informieren.

Der spannende Austausch zu diesen Themen und das Knüpfen neuer und interessanter Kontakte mit den Besuchern oder auch potenziellen Kunden, stellte für uns als Unternehmen einen absoluten Erfolg dar. Denn genau so kann die Basis für eine erfolgreiche und zuverlässige Zusammenarbeit und daraus resultierende gemeinsame Projekte geschaffen werden.

Deshalb möchte sich das Team der K&W Informatik GmbH nochmals für Ihren Besuch und die anregenden Gespräche bedanken.

K&W INFORMATIK GMBH lädt zum Netzwerk-Tag Sachsen am 09.06.2016 ein Juni 2016


SPORT TRIFFT WIRTSCHAFT!

Der Netzwerk-Tag Sachsen vermittelt Ihnen Informationen und Hintergründe unter dem Motto „Sport trifft Wirtschaft“. Die Referenten vom Chemnitzer FC und von Infront vermitteln Ihnen einen exklusiven Blick hinter die Kulissen vom neuen Stadion des Chemnitzer FC – sowohl in Form eines Kurzvortrages als auch im Rahmen einer exklusiven VIP-Führung durch das neue Stadion.

Referenten und Ablauf
10:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
  • 11:00 Uhr Begrüßung
  • 11:15 Uhr Chemnitzer FC
  • 12:05 Uhr Deutscher Fußball-Bund
  • 12:45 Uhr Fragen und Diskussion
  • PAUSE Imbiss und Getränke
  • 14:30 Uhr Infront Sports & Media
  • 15:15 Uhr adidas
  • 16:00 Uhr Fragen und Diskussion
  • 16:15 Uhr Get-together bei Snacks und Getränken

Profitieren Sie vom langjährigen Know-how der Referenten. Wir freuen uns darauf, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen.

weitere Informationen

K&W INFORMATIK GMBH erweitert sein Artikel Portfolio mit HoverCams April 2016


HoverCams sind USB-basierte Dokumentenkameras. Sie überzeugen durch hohe Leistung und hohe Wirtschaftlichkeit. Die patentierte Technologie in der HoverCam ist eine Abkehr von teuren und mit begrenzter Funktion ausgestatteten Dokumentenkameras.

HoverCam nimmt eine Vorreiterrolle beim Design ein. Die Dokumentenkamera wird nur über ein einziges USB-Kabel an einen PC oder Mac angeschlossen und bietet die vollstän­dige Integration mit dem Computer und dem interaktiven Whiteboard (IAWB). - Kein extra Netzkabel erforderlich!

Ein hochauflösender CMOS-Sensor liefert erstaunlich scharfe Bilder. Auch bei einer ganzen A4-Seite werden alle kleinen Details deutlich angezeigt.

Die produktspezifische Software ist unerreicht in Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität. Diese umfasst das Scannen von Dokumenten, die Aufnahme von Sprache und Video, Bearbeitung, die Integration von IAWBs und vieles mehr.

Ein kompaktes Design ermöglicht, dass die HoverCam leicht zu tragen ist. Verwenden Sie die HoverCam auf Ihrem Schreibtisch, auf dem Podium, oder nehmen Sie die HoverCam auf einen Sprung zum Kunden I Klienten I Schüler mit.

U800

U800
zum Datenblatt


- mit Stromanschluss und zusätzlich zu USB - direkter Anschluss von Endgeräten, wie Beamer oder Monitoren, möglich

Z5 (mobiler Einsatz)

Z5 (mobiler Einsatz)
zum Datenblatt

K&W INFORMATIK GMBH präsentiert Relaunch der neuen Webseite von KremaWare April 2016


KremaWare ist eine leistungsfähige Softwarelösung für die Verwaltung und Planung aller Prozesse, die im täglichen Betrieb in Krematorien auftreten. Die Software wurde 2007 von der K&W Informatik entwickelt und ist seitdem enorm gewachsen und erweitert worden.
Die vorangegangene Überarbeitung des Corporate Designs der Software war gleichzeitig eine passende Gelegenheit für eine neue Webseite. Die moderne Optik soll die Philosophie für den hohen Qualitätsanspruch und die stetige Entwicklung unserer Software hervorheben. Aus diesem Grund war es an der Zeit den Webauftritt an das technische Know How anzupassen.

Sicherheitshinweis zu aktuellen Trojaner-Bedrohungen wie z.B. "locky" Februar 2016


Vielleicht haben Sie in letzter Zeit davon gelesen, gesehen, gehört oder noch gar nichts dergleichen: Vermehrt treten vor allen Dingen in Deutschland aktuell sogenannte Krypto-Trojaner auf. Dabei handelt es sich um Verschlüsselungstrojaner, welche die Daten auf Rechnern oder Netzlaufwerken verschlüsseln, um anschließend die entsprechenden Nutzer dieser Geräte zu erpressen.

Natürlich hoffen wir, als Ihr EDV-Partner, dass Sie oder Ihr Unternehmen davon bisher noch nicht betroffen sind Damit das auch so bleibt, möchten wir Sie mit dieser Mitteilung zusammenfassend über die Vorgehensweise dieser Trojaner informieren und Ihnen einige Maßnahmen zur Vorbeugung empfehlen.

Ablauf einer Trojaner-Infektionen:

  • Der Nutzer erhält eine E-Mail von einem unscheinbaren Absender (interner Scanner/Kopierer, Paketdienst, externes Unternehmen mit Rechnung oder Lieferschein).
  • Die Mail enthält ein MS Office Dokument (möglich auch versteckt in ZIP-Dateien) als Anhang mit eingebettetem, verstecktem Makro. Beim Öffnen des Anhangs startet dieses automatisch im Hintergrund, ohne das der Nutzer etwas davon merkt.
  • Durch den Start wird über Einweg-URLs versucht den eigentlichen Trojaner herunterzuladen --> das wird bei verschiedenen Webadressen versucht, bis der Download erfolgreich war.
  • Das Makro führt den Trojaner aus.
  • Der Trojaner kontaktiert den Server des Herstellers, sendet über den infizierten Rechner Informationen heraus und lädt gezielt Schadsoftware auf den betroffenen Rechner herunter.
  • Damit werden auf allen erreichbaren Netzlaufwerken Dateien verschlüsselt.
  • In der aktuellen Version namens „locky“ werden sogar Sicherheitskopien des Windows-Betriebssystems gelöscht.
  • Der Nutzer erhält eine Desktop-Nachricht mit Lösegeldforderung.

Vorbeugen gegen Trojaner-Infektionen:

  • Makros in Officedokumenten möglichst immer deaktiviert lassen.
  • Kontrollieren Sie die Webseite des Absenders. Nehmen Sie in Zweifelsfällen direkten Kontakt mit dem Versender oder deren Mitarbeitern auf. Und lassen Sie sich deren Versand noch einmal ausdrücklich bestätigen.
  • Überprüfen Sie ihr Datensicherungskonzept!
    1. Auf zeitnahe Backupjobs achten (wenn erforderlich mehrmals am Tag).
    2. Mehrere Sicherungswege einrichten, verschiedene Orte (verschiedene Brandabschnitte) und Medien (NAS bzw. Bandlaufwerk).
    3. Trennen Sie nach jeder Sicherung das Medium möglichst vom restlichen Netzwerk. Dadurch kann ein Trojaner die Sicherungsdateien nicht mit verschlüsseln und damit unbrauchbar machen.
    4. Verwenden Sie geeignete Backupsoftware, die Ihnen nicht nur ein zuverlässiges Backup sondern auch ein schnelles Recovery ihrer Daten ermöglicht.
  • Überprüfen und handeln Sie nach dem Prinzip: Jeder erhält nur so viel Schreibrechte auf Netzwerkressourcen wie Servern, wie für seine Arbeit unbedingt erforderlich sind.
  • Halten Sie ihre Systeme stets mit Updates und Patches auf dem aktuellsten Stand.

Sollten Sie diesbezüglich noch weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an uns oder Ihren entsprechenden Servicepartner wenden.

K&W INFORMATIK GMBH informiert über neue Video Tutorials zur umfänglichen SelectLine-Nutzung Februar 2016


Um unsere Produkte und die unserer Partner optimal nutzen und bedienen zu können, stellt SelectLine aktuell wieder neue Video Tutorials auf ihrem YouTube bzw. Vimeo-Kanal zur Verfügung.
Dabei handelt es sich um die Thematik der Kassensysteme und den rundum zuverlässigen Gebrauch für den Kassiereralltag. Weiterhin beschäftigt sich die neueste Step-by-Step Anleitung mit dem SelectLine Reporting.

Bei der Erstellung professioneller Auswertungen über die SelectLine oder Microsoft Power BI, ist der Kunde damit sowohl fachgerecht als auch umfassend informiert.

K&W INFORMATIK GMBH ist DATEV DMS Lösungspartner! Februar 2016


Seit Februar 2016 bietet die K&W Informatik GmbH nicht mehr nur Softwareprodukte, Dienstleistungen und Beratung im Bereich DATEV an. Wir sind besonders stolz, nun auch die DATEV DMS Lösungspartnerschaft erhalten zu haben. Unsere zertifizierten Mitarbeiter erweitern dadurch die Verwaltung elektronischer Dokumente auf den gezielten Umgang mit geschäftsrelevanten Dokumenten aller Kommunikationskanäle. Der deutlich zügigere Informationsfluss, kürzere Suchzeiten und die revisionssichere Archivierung sind die wichtigsten Vorteile des Dokumenten-Management-Systems.
Sollte das Interesse für Ihr Unternehmen geweckt worden sein oder benötigen Sie noch weitere Informationen, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden.

K&W INFORMATIK GMBH wird Partner in der service-connect-Gruppe Januar 2016


Seit Januar 2016 ist die K&W Informatik GmbH Partner in der service-connect-Gruppe, so dass wir auch Projekte außerhalb des regionalen Wirkungskreises realisieren können.
Weiterhin erfolgt durch die service-connect-Gruppe ein Austausch mit ähnlich strukturierten IT-Systemhäusern mit ausgewiesener DATEV-Kompetenz.

Zudem können wir unser Produktportfolio im Bereich Datev erweitern und Ihnen unter anderem Datev PARTNERasp anbieten.

K&W INFORMATIK GMBH startet mit neuem Internetauftritt Januar 2016


Das Haus der EDV hat sich in den letzten Jahren stark etabliert - es war an der Zeit, die in die Jahre gekommene Webseite an die Entwicklung der Firma anzupassen. In den letzten Monaten wurden neue Texte, Fotos und ein komplett neues Layout entwickelt.

Verschärfte Lizenzkontrollen durch Microsoft: Was tun? November 2015


Eine Zunahme verschärfter Lizenzkontrollen durch Microsoft registriert die K&W Informatik Zwickau aktuell bei ihren Kunden. So verlangt der Software-Gigant von immer mehr Betrieben einen Nachweis für die legale Nutzung seiner Produkte. Die Betriebe werden per Mail aufgefordert, einen Überblick über alle vorhandenen Microsoft-Produkte und die dazugehörenden Lizenzen zu geben und einen entsprechenden Fragebogen zu beantworten. Für keine gute Idee hält es Geschäftsführer Peter Kübler, diese Aufforderung zu ignorieren: "Bei Nichtreaktion erfolgt eine weitere strengere Kontaktaufnahme".

Das Problem: Besonders kleine Unternehmen haben meist keine IT-Abteilung, die die korrekte Nutzung und Ablage der entsprechenden Lizenzen sicherstellt. Zwar erwerben die Unternehmen die benötigten Software-Produkte auf regulä- rem Wege, jedoch kommt es im Laufe der Zeit zu Uminstallationen, Updates und Erweiterungen, so dass der lizenzkonforme Einsatz der Microsoft-Produkte nicht immer gewährleistet ist. So können sich mit jedem Update die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Rahmenbedingungen für die Lizenz des jeweiligen Microsoft-Produktes ändern.

Um Ärger und kostspieligen Rechtsstreit zu vermeiden, rät Diplom-Informatiker Peter Kübler einen zertifizierten IT-Dienstleister einzubeziehen. Ebenso wird die Arbeit mit Software-Asset-Management-Lösungen (SAM) empfohlen. "SAM hilft, den Überblick und die Kosten für die Lizenzen unter Kontrolle zu halten. Es erinnert an notwendige Nachlizenzierungen und ermöglicht eine bessere Dokumentation", so Peter Kübler. Kathrin Buschmann

Quelle: Wirtschaft Südwestsachsen 11/2015

10. Firmenlauf in Chemnitz - Das war der Hammer! September 2015


Am Mittwoch, den 02.09.2015 fand der 10. Firmenlauf in Chemnitz statt. 6.000 Firmenläufer aus über 500 Laufenden Firmen feierten in Chemnitz. Darunter auch das Team der K&W Informatik GmbH.

Weitere Impressionen unter www.firmenlauf-chemnitz.de

Microsoft sendet "blaue Briefe" August 2015


Impressionen vom Forum für Kooperation, Innovation & Netzwerk Mai 2015


Unsere aktuellen Microsoft Kompetenzen: April 2015


Neue SMART Board® Interactive Flat Panels für Education Februar 2015


SMART Technologies hat weitere, neue SMART Board® Interactive Flat Panels für Education angekündigt:

SMART Board® 4000 Serie

Die SMART Board® 4000 Interactive Flat Panel Serie für Education beinhaltet zukünftig neben dem existierenden SMART Board® E70 (70" Diagonale) auch das neue SMART Board® 4065 (65" Diagonale) und das neue SMART Board® 4055 (55" Diagonale).

SMART Board® 6000 Serie

Zusätzlich zu den beiden neuen Modellen der 4000 Serie, bietet SMART auch ein neues Interactive Flat Panel in der 6000 Serie an. Die preisgekrönte 6000 Series beinhaltet jetzt neben dem existierenden SMART Board® 6065 (65" Diagonale) auch das neue SMART Board® 6055 (55" Diagonale).